Offene Ganztagesschule

Offene Ganztagsschule

Mit Beginn des Schuljahres 2018/19 wird die Offene Ganztagsschule von einem neuen Team geleitet: Frau Antonia Voll (Leitung) und Frau Franziska Albert

Neuer Trägerverein ist das Kolping-Werk Schweinfurt.

Konzept der Ganztagesschule

An der Schlossberg-Grundschule werden alle angemeldeten Schülerinnen und Schüler der 3. - 4. Jahrgangsstufe von Montag mit Freitag bis 16:00 Uhr betreut.

Ein Schüler kann für zwei, drei oder vier Tage angemeldet werden.

Die Betreuung übernehmen zwei externe Kräfte.

Die Betreuungsangebote ab der 3. Jahrgangsstufe sind für die Eltern kostenlos.

Schüler der Jahrgangsstufen 1 und 2 gehen nach dem Unterricht in die Kindertagesstätte Nüdlingen zur schulischen Mittagsbetreuung. Die Eltern müssen dort die Betreuungszeiten buchen und bezahlen.

Nach Erledigung der Hausaufgaben stehen den Schülern vielfältige Angebote nach freizeitpädagogischen Grundsätzen zur Verfügung. Die Freizeitangebote orientieren sich an den Interessen der Schülerinnen und Schüler.

 

1. Grundsätze für die Hausaufgabenbetreuung

  • Die Hausaufgabenbetreuung ist im Rahmen des Gesamtkonzeptes kostenlos.

  • Die Schüler erledigen selbstständig ihre Hausaufgaben.

  • Die Schüler sind für ihre Hausaufgaben selbst verantwortlich.

  • Die Betreuerinnen kontrollieren die Vollständigkeit der Hausaufgaben, nicht deren inhaltliche Richtigkeit.

  • Die Betreuerinnen sind keine Ersatzlehrer, sondern verstehen sich als Coach.

  • Sollte eine Schülerin oder ein Schüler in der vorgesehenen Zeit die Hausaufgabe nicht erledigt haben, besteht die Möglichkeit, in der 2. Hausaufgaben-/Lernzeit ab 14:30 Uhr die Aufgaben zu Ende zu führen.

2. Hinweise zu den Betreuungsangeboten

  • Die Ganztagsschule an der Schlossberg-Grundschule ist eine "offene Ganztagsschule", d. h. die Schüler besuchen am Vormittag den Unterricht und werden am Nachmittag unter freizeitpädagogischen Grundsätzen betreut.
  • Die Schüler erleben einen klar strukturierten und rhythmisierten Tagesablauf: Unterricht - Mittagessens- und Erholungsphase - Hausaufgabenbetreuung - Freizeitangebote.
  • Die Angebotsauswahl orientiert sich an den Interessen der Schülerinnen und Schüler.
  • Die Angebote können aus den sportlichen, musischen, gestalterischen, spielerischen, kreativen, gärtnerischen, hauswirtschaftlichen, handwerklichen und anderen Bereichen sein.
  • Es kann das komplette Schulgebäude mit seinen Sportanlagen (einschließlich Bolzplatz und Beachvolleyballfeld) und dem Schulgarten genutzt werden. Außerdem verfügt die Schule über zwei Außentischtennisplatten, zwei Dartscheiben und einen Kicker.
  • Für die Hausaufgabenbetreuung stehen Klassenzimmer zur Verfügung.

Wir verwenden Cookies, um die Website bestmöglich an die Bedürfnisse unserer Besucher anpassen zu können. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Zudem stimmen Sie der Nutzung von Google Maps und Google Fonts zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Cookies unter Google Chrome blockieren
Cookies unter Firefox blockieren
Cookies unter Opera blockieren
Cookies unter Internet Explorer blockieren
Cookies unter Safari blockieren

Mehr Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung

Schließen