Waldexkursion der dritten Klasse

Im Rahmen des Heimat- und Sachunterrichts erkundete die Klasse 3a zusammen mit Förster Michael Sautter, Frau Budewitz und Frau Schmitt den Wald am Schlossberg. Dort erklärte Herr Sautter den Kindern was er in seinem Beruf macht und wofür wir den Wald brauchen und nutzen. Die Schülerinnen und Schüler konnten dabei ihr Wissen über den Boden, die Pflanzen und die Tiere anwenden und mit Hilfe von Kastanien und Spiegeln durften alle gemeinsam spielerisch das Leben der Waldbewohner erfahren.

 

Mathematikmeisterschaft

Auch in diesem Jahr traten alle Schüler der vierten Klasse bei der unterfränkischen Mathemeisterschaft an.  Alle Schüler erhielten von der Raiffeisenbank Nüdlingen ein Präsent. Sieger und Siegerin waren in diesem Jahr Aron Werner und Sophie Schaub, die nun auf Schulamtsebene die Schlossbergschule vertreten.

 

Gemeinsamer Wandertag

Die „Kleinsten“ und die „Größten“ in unserer Grundschule sind in diesem Schuljahr Partnerklassen. Hier eine Bildauswahl des ersten Wandertages. Als weitere Aktionen sind u. a. gemeinsames Basteln zur Weihnachtsfeier und Plätzchenbacken geplant.

 

Los geht's

IMG-20170921-WA0004
P1100330
IMG-20170921-WA0006
P1100319
IMG-20170921-WA0003
P1100327
P1100318
Gruppenbild Klasse 1 und 4 2017

Besuch im Theater Schloss Maßbach

Die Klassen 4 und 8 besuchten im April 2017 das Schloss Maßbach. Die Theaterpädagogin Frau Julia Kren führte uns durch das Schloss. Wir durften einen Blick hinter die Kulissen werfen und bei einer Theaterprobe zuschauen.

Rathausbesuch der Klassen 4a und 4b

Die Klassen 4a und 4b machten im Rahmen des Heimat- und Sachunterrichts eine Exkursion in das Nüdlinger Rathaus. Im Anschluss haben die Schüler einen Bericht verfasst.

Besuch beim Bürgermeister

20170214_090641

Rathausbericht

Bericht Rathaus

Herr Weißensel

WP_20170602_007

Der Bienenstock

WP_20170602_010

Leckerer Honig

WP_20170602_022

Auf dem Heimweg

WP_20170602_024

Besuch der Klasse 2b beim Imker

Besuch der Klasse 2b beim Imker

Kurz vor den Pfingstferien besuchte die Klasse 2b zusammen mit Frau Bauer und Frau Klausmann-Perseke den Imker Herrn Weißensel. Herr Weißensel hatte sich freundlicherweise bereit erklärt, den Unterricht zum Thema „Biene“ durch sein Fachwissen zu ergänzen. Die Kinder waren gut vorbereitet und stellten viele Fragen. Geduldig und sehr fachkundig gab Herr Weißensel auf alles Antwort und bot der Klasse einen guten Einblick in das Leben der Zuchtbienen. Viel Neues gab es zu beobachten. Unter anderem konnten die Schülerinnen und Schüler durch die Glasplatte auf ein Bienenvolk sehen. Am Ende durften natürlich alle einmal vom köstlichen Honig probieren.

Zusammenarbeit als Partnerschule mit dem Theater Schloss Maßbach

Am 23. und 24. 11. 2016 besuchte die Theaterpädagogin Julia Kren die Klassen 2a und 2b für jeweils 90 Minuten. Gemeinsam mit der Fachfrau vom Maßbacher Theater konnten die Kinder über kleine Spiele und Übungen erste Gehversuche in Sachen Schauspiel und Theaterkunst machen, eine sicherlich gute Vorbereitung für das geplante Krippenspiel, das die beiden Klassen für den Adventnachmittag der Schlossberg-Schule am 7. Dezember einüben werden.

Klassen 1a und 1b besuchen die Gemeindebücherei

Kurz vor Weihnachten besuchten die Klassen 1a und 1b die Nüdlinger Gemeindebücherei. Büchereileiter Herr Ziegler erzählte, unterstützt von Bildern, zunächst eine Geschichte, bei der ein Fuchs und eine Maus nachts in einer Bibliothek eingeschlossen sind. Nach und nach lernen die beiden alle Medien kennen, die es in einer Bücherei auszuleihen gibt.

Dann erklärte Herr Ziegler, wie die Medien in der Nüdlinger Bücherei geordnet sind und zeigte den Kindern, wie die Ausleihe vor sich geht.

Anschließend durften sich die Schüler, die mittlerweile alle über einen Bibliotheksausweis verfügen, Medien ausleihen und mit nach Hause nehmen. Im folgenden Unterrichtsgespräch, zeigten sie sich besonders stolz darüber, dass sie nun eigenständig Medien ausleihen können.

Unser Dank gilt dem Bibliotheksteam der Gemeindebücherei und der Gemeinde Nüdlingen, die allen Erstklässlern den Leseausweis im ersten Jahr kostenlos zur Verfügung stellt und so die Leseerziehung hervorragend unterstützt.

Helmut Conrady und Ines Bauer

 

Slide thumbnail
Slide thumbnail
Slide thumbnail
Slide thumbnail
Slide thumbnail
Slide thumbnail
Slide thumbnail