Allgemein

ADAC-Aktion zu den Bereichen "Sicheres Überqueren der Straße" und "Toter Winkel"

Am 29.11. kam der ADAC mit seinen beiden Programmen ADACUS für die 1. Klassen und Aktion „Toter Winkel“ für die 3. Jahrgangsstufe an die Schule.
Sehr anschaulich lernten unsere Erstklassschüler, wie man sicher einen Zebrastreifen überquert. Der Rabe ADACUS half den Kindern, auf spielerische Weise Zugang zu diesem wichtigen Thema zu finden. Das Gelernte wurde auch gleich praktisch erprobt, indem die Kinder in „Autofahrer“ und „Fußgänger“ unterteilt wurden und gegenseitig Rücksicht nehmen und vor allem auch Blickkontakt beim Überqueren der Fahrbahn aufnehmen mussten.

Mithilfe eines Löschfahrzeugs der Feuerwehr wurde zeitgleich auf dem großen Parkplatz der Tote Winkel anschaulich dargestellt. Zuerst durften die Kinder überlegen, wo an einem Fahrzeug überall Tote Winkel zu finden sind und diese Stellen mit Pylonen markieren. Alle Vorschläge wurden daraufhin überprüft und bestätigt oder korrigiert. Zum Erstaunen der Klasse passte selbst eine komplette Schulklasse in solch einen Toten Winkel, wie die Klassenlehrerin – die als „Fahrer“ fungierte - am Lenkrad feststellte. Damit auch jedes Kind die Existenz dieser nicht einsehbaren Stellen am eigenen Leib erfahren konnte, durften im Anschluss alle Schüler der Reihe nach selbst ans Steuer des Fahrzeugs und sich davon überzeugen, dass tatsächlich kein Mitschüler zu sehen war.

Der Nikolaus

Am 6.12. erlebten die Schüler eine freudige Überraschung, als der Nikolaus alle Klassen besuchte. 

Wir verwenden Cookies, um die Website bestmöglich an die Bedürfnisse unserer Besucher anpassen zu können. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Zudem stimmen Sie der Nutzung von Google Maps und Google Fonts zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Cookies unter Google Chrome blockieren
Cookies unter Firefox blockieren
Cookies unter Opera blockieren
Cookies unter Internet Explorer blockieren
Cookies unter Safari blockieren

Mehr Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung

Schließen